RCI News

Die wohl bitterste Niederlage des Jahres musste der Rugby Club Innsbruck vergangenes Wochenende einstecken: Zum ersten Mal seit 10 Jahren verlor man wieder im Tiroler Cup gegen die Sudtirolo Cavalieres aus Bozen. Damit bleibt auch der Pokal, Murray das Murmeltier, zum ersten Mal seit langem wieder südlich des Brenners. Schon die Vorzeichen waren für die Nordtiroler nicht berauschend. Aufgrund...

Weiterlesen

Auch im fünften Saisonspiel hat es für den RCI am Samstag nicht mit dem ersten Sieg geklappt. Dabei war man diesmal so knapp dran wie nie zuvor diese Saison. Bis zur 80. Minute gelang es, Stade RC Wien in Schach zu halten, bis ein Try mit der letzten Aktion und die darauffolgende Conversion die Niederlage des RCI besiegelte.
Aufgrund eines zuvor stattfindenden Fußballspiels wurde diesmal unter...

Weiterlesen

In der 4. Runde der ARC Championship traf der Rugby Club Innsbruck auf den Tabellenzweiten den Vienna Celtic RFC. Sehr ersatzgeschwächt doch voller Siegeswille traten die Tiroler ihre Anreise nach Wien an. Trotz der geringen Anzahl von 14 Spielerin war die Motivation groß. Zudem war es kühl und trocken und somit ein perfektes Rugbywetter.
Das Spiel startet mit einem Kick-Off der Wiener, den die...

Weiterlesen

Wieder nichts wurde es am Samstag mit dem ersten Saisonsieg für den RC Innsbruck. Bei wunderschönem Herbstwetter unterlag man in Rinn knapp der Mannschaft aus Ljubljana mit 21:17. Aber alles der Reihe nach.

Nach den ersten beiden Saisonniederlagen gegen den RC Graz und die RU Donau Wien war für die Jungs aus Tirol Wiedergutmachung angesagt. Und das Spiel begann auch um vieles ausgeglichener als die...

Weiterlesen

Zwei Spiele, zwei Niederlagen, so lautet die bittere Auftaktbilanz des RC Innsbruck in der ARC Premiership. Nach der Auftaktschlappe in Graz war man am vergangenen Wochenende gegen RU Donau Wien chancenlos.
Dabei begann das Spiel relativ ausgeglichen. Zwar konnte Donau gleich zu Beginn einen Try legen, allerdings gelangen auch den Innsbruckern immer wieder gute Aktionen. Diese wurden jedoch durch...

Weiterlesen

Nach dem erfolgreichen Frühjahr 2017 und einer langen Sommerpause ging es am Samstag für den RC Innsbruck wieder in der ARC Premiership los. Der Auftakt erfolgte diesmal in Graz, wobei der RCI aufgrund von Verletzungen und dem am gleichen Wochenende stattfindenden 7s Turnier in München nur mit 14 Mann in Graz antreten konnte.
In der ersten Halbzeit merkte man den Innsbruckern deutlich an, dass es...

Weiterlesen

Kommenden Montag beginnt nach der Sommerpause wieder das offizielle Training des Rugby Club Innsbruck. Als Einstimmung auf die neue Saison gab es vergangenes Wochenende ein freundschaftliches Aufeinandertreffen mit den Raufbolden aus Bad Reichenhall. Das ursprünglich als zweitägiges Trainingscamp geplante Event musste aufgrund des schlechten Wetters auf ein Spiel der Herren und zwei Sevens Spiele...

Weiterlesen

Wieder hat es für den Rugby Club Innsbruck nicht für den Titel des österreichischen Rugby Staatsmeisters gereicht. Bereits zum vierten Mal musste man sich den Spielern von RU Donau Wien im Finale geschlagen geben. Mit 20:13 behielt Donau auch am vergangenen Samstag die Oberhand, dabei führte Innsbruck zur Halbzeit sogar mit 6:5, aber alles der Reihe nach.

 

Nach dem überzeugenden Sieg über den...

Weiterlesen

Zum ersten Mal seit 2014 ist der Rugby Club Innsbruck am Samstag das Finale der Rugby Staatsmeisterschaft eingezogen. Mit einem 33:15 Sieg am Haller Ragg Platz über den Vienna Celtic RFC im Halbfinale sicherten sich die Jungs des RCI die Chance, zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den österreichischen Staatsmeistertitel zu holen.

Nachdem der RCI in der ARC Premiership den zweiten Platz belegt...

Weiterlesen

Eigentlich hätte der Rugby Club Innsbruck am vergangenen Samstag sein letztes Spiel der heurigen Saison in der ARC Premiership bestreiten sollten. Leider gelang es dem Gegner RK Maribor aufgrund vieler Verletzungen nicht, eine Mannschaft zusammenzustellen. Daher musste das Spiel abgesagt werden und wurde mit 30:0 für den RCI strafrevidiert. Der RCI wünscht allen verletzten von Maribor eine...

Weiterlesen

Nach vier Siegen in vier Spielen setzte es am Samstag die erste Niederlage in diesem Jahr in der ARC Premiership für den Rugby Club Innsbruck. Ausgerechnet beim ersten Spiel am neuen Platz, dem Waldstadion in Rinn, musste sich der RCI den Männern von Stade Rugby Club Wien 20:13 geschlagen geben.
 
Dabei gelang vor der traumhaften Kulisse im Mittelgebirge ein Einstand nach Maß. Gleich nach dem...

Weiterlesen

Für alle die am Samstag nicht in Tirol sind wird das Spiel auch Live am 27.05.2017 ab 15:00 Uhr übertragen. Hier gehts zum Livestream.

Weiterlesen

Was für ein Frühjahr für den Rugby Club Innsbruck. Nach dem ersten Sieg in Slowenien letzte Woche gegen RAK Olimpija Ljubljana, gelang den Innsbruckern am Samstag der nächste Streich: der erste Sieg jemals in Wien gegen RU Donau. Damit sind die Tiroler in dieser Saison in der ARC Premiership in vier von vier Spielen noch ungeschlagen.


Dabei waren die Vorzeichen vor dem Spiel nicht ganz so gut....

Weiterlesen

Haben wir nach zwei Runden der Alpine Rugby Competition noch von der Wiener Dominanz berichtet, so dürfen wir nach dem fünften Spieltag Innsbruck zur zwischenzeitlichen Rugby-Hauptstadt Österreichs erklären. Mit einem aufsehenerregenden 16:19 Auswärtssieg bei Titelverteidiger RU Donau Wien bleibt der RC Innsbruck 2017 weiter ungeschlagen und ist damit erster Anwärter auf den ARC-Titel.

Um den Titel...

Weiterlesen

Ein weiteres Spiel – ein weiterer Sieg. Am Wochenende ging es für die Jungs der zweiten Mannschaft des RCI daheim in Hall gegen die Mannen aus Ulm. Verstärkt wurde die zweite Mannschaft von einigen Spielern der ersten Mannschaft und drei Gastspielern aus Brixen.
Am Anfang des Spieles brauchten die Innsbrucker einige Zeit, um ins Spiel zu finden. Zwar gelangen immer wieder gute Aktionen, allerdings...

Weiterlesen

Partner